Übungsflug mit Fluglehrer in Bayern, Thüringen oder Hessen

Alle zwei Jahre ist es für Privatpiloten, die eine PPL(A)-Lizenz nach JAR-FCL haben, wieder soweit: Der einstündige Übungsflug mit Fluglehrer steht an.

Wir können Ihnen diesen Übungsflug besonders kostengünstig, inclusive Flugzeug   zu € 88,-- incl. MWSt   anbieten.

         

Der Übungsflug kann von einem Flugplatz Ihrer Wahl in Bayern, Thüringen oder Hessen stattfinden.

Wir können den Flug auf der von uns bereitgestellten Bölkow Junior BO208 durchführen. Der Preis von 88,-- Euro für den einstündigen Übungsflug ist inclusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer, gilt nass und schließt den Fluglehrer bereits mit ein. Landegebühren sind nicht im Preis enthalten.

Oder Sie bringen ein eigenes oder selbst gechartertes Flugzeug mit.

Je nach den individuellen Fähigkeiten des Piloten können Schwerpunkte vereinbart werden:

  • Ziellandung ohne Motorhilfe
  • Langsamflug
  • Steilkurven
  • Seitengleitflug
  • Normalverfahren, Notverfahren
  • Recovery aus ungewohnten Fluglagen
  • Anflug eines Flughafens
  • Überlandflug

Der Übungsflug erfolgt mit einem erfahrenen Fluglehrer, der auch Eigner der Bölkow Junior ist. (Lizenzen/Berechtigungen: JAR-FCL PPL(A), FI PPL(A), Nachtflug, Kunstflug, F-Schlepp, TMG, PPL(C), PPL(H), UL)

Bitte nehmen Sie bei Interesse per eMail Kontakt auf.


Ich freue mich darauf, mit Ihnen zu fliegen.      

Frank Anton
Badstrasse 40
D-91052 Erlangen

eMail:            pilot@su29.de

Tel:              +49 (91 31) 94 11 812